1
2
3
4
5
6
7

Restaurant Schwarzer Adler - Hall in Tirol

Bereits ab dem Jahre 1599 wurde im Schwarzen Adler in der Haller Altstadt lokale Kost serviert.
Eine lange Tradition, die Udo Jaggler als neuer Wirt mit seiner Gattin und viel Herzblut weiterführt.

„Ich möchte, dass der Schwarze Adler in der Eugenstraße auch weiterhin ein Traditionsgasthaus bleibt. Daher ist es mir auch besonders wichtig, dass sich der Gast bei uns wohl fühlt und wir ihm soweit als möglich, jeden Wunsch erfüllen", verspricht Udo Jaggler, der im Februar 2014 das Restaurant übernahm.

Wichtig ist ihm auch, dass die Zutaten zu seinen Speisen, aus der Region bzw. aus Tirol stammen. Serviert wird Tiroler Küche, welche alle vierzehn Tage auch neue Angebote auf der Speisekarte aufweist. So beginnen beispielsweise jetzt die Wildwochen.

Zu Mittag können Gäste aus zwei Menüs wählen. Auf Nachfrage kreiert Jaggler auch gerne Spezielles. Rund achtzig Personen finden im Restaurant Schwarzer Adler Platz, das zusätzlich auch über eine großzügige Bar und eine Bierschwemme verfügt. Damit können Feste aller Art und Größe organisiert werden.

In der Haller Gastronomie ist Udo Jaggler längst kein Unbekannter mehr, führt er doch auch das Café im Landeskrankenhaus Hall und war auch am letzten Haller Adventmarkt mit einem Gastronomiestand vertreten.

Öffnungszeiten:  Ab 31.8.2015

Montag : Ruhetag

Dienstag - Samstag  10.00 Uhr  -  14.00 Uhr    und    17.00 Uhr - 23.00 Uhr

Kontakt

Eugenstraße 3
6060 Hall in Tirol

05223 55256

E-Mail

 

Website by Gerhard Flatscher, 2014